Services

MAURER bietet im Bereich Hochbau, Brückenbau und Maschinenbau ein umfangreiches Angebot an Services an. Wir bieten Ihnen baudynamische Analysen, Bauleistungen, Bauteilprüfungen, Einbauaufsicht sowie Inspektion und Instandhaltung für Ihr Projekt an. Weiterhin beraten wir Sie und erstellen Entwurfsplanungen für Ihr Bauprojekt.

Baudynamische Analysen

Baudynamische Analysen sind Dienstleistungen für das Baugewerbe. MAURER Spezialisten untersuchen beispielsweise das Verhalten eines Bauteils oder Bauwerks unter üblicher und maximaler Belastung. So kann festgestellt werden, ob Konstruktion und Ausführung den Anforderungen entsprechen.

Windanalysen

In Kooperation mit unserem Partner str.ucture bieten wir Windsimulationen an. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Findung der optimalen Form und Gestalt Ihres Bauprojektes.


Seismische Analysen

Die lineare Bauwerksanalyse (Antwortspektrum-Analyse) ist noch immer die Standardmethode zur Ermittlung der Erdbebenbelastung für ein Gebäude. Grundlage der linearen Analyse sind neben dem Gebäudegewicht die Dämpfung und die Extremwerte der Beschleunigung eines zu erwartenden Erdbebens. Das führt zwangsläufig zu einer Überdimensionierung der Schutzmaßnahmen, zu erheblichen architektonischen Einschränkungen und einer unnötigen Baukostenerhöhung.

Mit der nicht-linearen Bauwerksanalyse (Zeitschrittverfahren-Analyse) dagegen schaffen wir die Grundlagen für den optimalen Schutz unter standortgegebenen Bedingungen für jede Art von Bauwerksstruktur. Dazu analysieren und bewerten wir:

  • Bauwerksdaten
  • Erdbebendaten

Vorteile der nicht-linearen MAURER Bauwerksanalyse:

  • Exakte Bestimmung der Bauwerksbewegungen inklusive Torsion
  • Exakte Berechnung der Antwortkräfte, die auf die Bauteile und das Bauwerk einwirken
  • Optimierte Anpassung des Erdbebenschutzsystems in Bezug auf Wirkungsgrad und Wirtschaftlichkeit
  • Exakte Bestimmung der real vorhandenen Bauwerkssicherheitsfaktoren
  • Vergleich und Bestätigung der Ergebnisse des Bauwerk-Designers mit den MAURER Berechnungen
  • Erhebliche Bauwerkskosteneinsparungen, aufgrund von weniger Bewehrung und Einsparungen bei Stahl und Beton
  • Exakte Bestimmung der Rückstellungseigenschaften des Isoliersystems

Produktberatung & Planung

Bei MAURER wird Wert auf eine umfassende Beratung, auch bereits im Entwurfsstadium eines Bauwerks, gelegt.

Abgestimmter Massendämpfer

Beratung bezüglich

  • Optimalem Massendämpfertyp
  • Minimal erforderlichem Massenverhältnis
  • Planung der entsprechenden Bauwerksbefestigungen

Nicht-lineare, zeitbasierte Simulation mit Wind- oder Erdbebenanregung

  • Modellbasierte Auslegung des evaluierten Massendämpfertyps für gegebene Anregungskräfte durch Wind oder Erdbeben
  • Berechnung der Schwingreduktion des Bauwerks mit evaluiertem Massendämpfertyp im gesamten Frequenzbereich und Vergleich mit der maximal tolerierbaren Bauwerksbeschleunigung bzw. Bauwerksverschiebung
  • Einbau Massendämpfer und Aufschwingversuch als finale Funktionskontrolle

Bauteilprüfungen

Die Prüfung von Materialien und Bauteilen stellt einen wichtigen Schritt dar, gefertigte Elemente vor der Auslieferung an den Kunden auf volle Funktionsfähigkeit und Fehlerfreiheit zu untersuchen. Dazu gehört auch, im Bedarfsfall zugelieferte Teile vorab zu prüfen. Aber auch neu entwickelte Elemente müssen in vielen Fällen getestet werden, ob die angestrebten Parameter erzielt werden können.

Einbauaufsicht

In Deutschland muss entsprechend Ausstattungszulassung und ZTV ING beim Einbau des ersten Lagers eines Typs bzw. bei Lagereinbau für die DB entsprechend Richtlinie 804 bei jedem Lager eine Fachkraft des Herstellers anwesend sein. Der MAURER Mitarbeiter überwacht dabei den fachgerechten Transport der Lager auf der Baustelle, das Einheben der Lager zum Einbauort sowie die horizontale Ausrichtung und die richtige Voreinstellung des Lagers. Bei Dehnfugen fordert die ZTV ING, dass der Einbau grundsätzlich nur unter Anleitung erfahrener Fachkräfte des Herstellers erfolgen darf (§5.1 (1)).

Bauleistungen

Bei MAURER werden Bauleistungen rund um alle unsere Produkte angeboten. So können beispielsweise für Umbauten von Dehnfugen (Kasten-In-Kasten) auch die notwendigen Beton-, Abdichtungs- und Asphaltarbeiten mit durchgeführt werden. Ein umfassender Service, alles aus einer Hand.

Inspektion & Instandhaltung

Die regelmäßige Prüfung unserer im Bauwerk befindlichen Produkte erhöht die Lebensdauer, da sich Schäden meist frühzeitig erkennen lassen. Darauf hat sich das Team von MAURER spezialisiert, damit ein eventueller Sanierungsbedarf rechtzeitig umfassend identifiziert wird und Instandsetzungen wirtschaftlich umgesetzt werden.

Sanierung

MAURER Produkte haben generell eine lange Lebensdauer, auch wenn die meisten tagtäglich Schwerstarbeit verrichten. Zu unseren Leistungen zählen folgende Dienstleistungen im Sanierungsbereich: 

  • Inspektionen, Projektierungen, Gesamtdienstleistungen im Bereich Brückensanierung
  • Instandsetzungsarbeiten an Brückenlagern und Fahrbahnübergängen aller Arten
  • Heben und Verschieben von Brücken sowie Austausch von Bauwerkskomponenten als Komplettleistungen

Schulungen

Unser MAURER Team bietet regelmäßig Inhouse Schulungen und Schulungen bei unseren Kunden oder direkt auf Baustellen zu unterschiedlichen Themen an (Produktschulungen, Einbauschulungen). Die Seminare werden von qualifizierten und erfahrenen Referenten durchgeführt.