Abgestimmte Massendämpfer

MAURER Massendämpfer (TMD) werden als Feder-Masse- oder Pendel-Systeme ausgebildet. Die Federsteifigkeit der Sekundärmasse wird so gewählt, dass eine optimale Verstimmung des Hauptsystems erreicht wird. Ein in der Regel viskoses Dämpfungselement bedämpft vertikale, horizontale oder Torsions-Schwingungen. Das Dämpfungselement kann auch zur kontinuierlichen Steuerung mit einer magnetorheologischen Flüssigkeit gefüllt werden. Für baulich kleine Massenpendel bis ca. 300 kg bietet MAURER auch Reibungsdämpfer an, wobei die Dämpfkraft über Reibplatten realisiert wird.

Die generellen Vorteile der MAURER Massendämpfer sind:

  • Die verschiedenen Massendämpfertypen ermöglichen die bestmögliche Lösung des Schwingungsproblems.
  • Optimale Auslegung aller Massendämpfertypen als Serviceleistung von MAURER.
  • Schwingungsmessung am Bauwerk durch MAURER.
  • Qualitätssicherung durch Messung der dynamischen Eigenschaften der Massendämpfer im Werk und am Bauwerk.
  • Dank optimaler Abstimmung, präziser Fertigung und Qualitätskontrollen sind alle Massendämpfertypen robust, wartungsfrei und langlebig (>20 Jahre).

Spezifische Vorteile der MAURER Massendämpfertypen

  • standardTMD: kostengünstig
  • foldedTMD & compactTMD:
    • deutliche Kostenersparnis in hohen und höchsten Bauwerken dank minimierter Einbauhöhe
    • optimale Frequenzabstimmung in beiden Hauptrichtungen dank innovativem Mechanismus zur Verstellung der Pendellänge
  • controlledTMD:
    • Komfortmaximierung im Bauwerk durch bis zu 80% verbesserter Schwingreduktion im Vergleich zu passiven Massendämpfern
    • Reduktion der Dämpfermasse um 30% für gleiche Schwingreduktion wie mit passiven Massendämpfern
    • Monitoring der Bauwerksschwingungen integriert

Für jedes Schwingungsproblem bietet MAURER den optimalen Massendämpfertyp mit bis zu 1.000 t Masse.

standardTMD

Feder-Masse-Schwinger mit Öldämpfer für die Schwingreduktion in vertikaler Richtung bei Brücken und Böden respektive Pendelmasse mit Öldämpfer für die horizontale Schwingreduktion schlanker Bauwerke.

foldedTMD

Verschachtelte Pendelmasse mit Öldämpfer für reduzierte Einbauhöhe in hohen Bauwerken.

compactTMD

Pendelmasse mit Öldämpfer und invertiertem Pendel für minimale Einbauhöhe in hohen und höchsten Bauwerken.

controlledTMD

Frequenz und Dämpfung sind nach dem Tilgerprinzip in Echtzeit auf die aktuelle Schwingfrequenz des Bauwerks abgestimmt, wodurch die Schwingreduktion verbessert oder die Dämpfermasse reduziert werden kann.

Reibungsdämpfer

Die MAURER Reibungsdämpfer sind Pendelschwingungsdämpfer, bestehend aus einer Pendelmasse und dem Reibelement. Letzteres wird durch die nach unten verlängerte Pendelstange auf einer Stahlplatte hin- und herbewegt. Die Pendelstange bewegt sich dabei im Führungsloch des Reibelements. Mit diesem Dämpfer sind eine große Zahl von Stahlschornsteinen ausgerüstet.

Kontakt Zentrale

MAURER SE
Frankfurter Ring 193
80807 München
Deutschland
Tel. +49. 89. 32394-0
Mail