Fragen & Antworten

Fragen rund um die Ausbildung bei MAURER SE

Wann ist der Ausbildungsbeginn?

Unsere Ausbildungen starten grundsätzlich zum 1. September.

Wie lange im Voraus sollte ich mich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Der Bewerbungsschluss ist in der jeweiligen Ausbildungsbeschreibung angegeben.

Habe ich während meiner Ausbildung die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu machen?
In der Regel ist dies für die bei uns ausgebildeten Berufe nicht erforderlich.

Wie ist die Arbeitszeit für Auszubildende geregelt?
Auch unsere Auszubildenden können ihre Arbeitszeit unter Einhaltung der Kernarbeitszeit flexibel gestalten. Die Regelarbeitszeit beträgt 35 Stunden pro Woche.

Was verdient ein Auszubildender bei der MAURER SE?
Die Entlohnung unserer Auszubildenden erfolgt in Anlehnung an die tariflich festgelegte Ausbildungsvergütung.

Wie hoch sind die Chancen, nach der Ausbildung bei MAURER SE übernommen zu werden?
100%. Zusammen mit dem Betriebsrat hat die Geschäftsführung beschlossen, nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung allen Auszubildenden einen befristeten Arbeitsvertrag anzubieten. Nach einem halben Jahr Probezeit wird dieser in der Regel in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis umgewandelt. Es liegt in Ihrer Hand, uns durch Ihr Engagement und Ihre Leistung von Ihren Fähigkeiten zu überzeugen.

Wie sind die Berufschancen, wenn ich bei MAURER SE eine Ausbildung gemacht habe?
Mit einer Ausbildung bei MAURER SE haben Sie sowohl fachlich als auch persönlich einen guten Grundstein für Ihre berufliche Karriere gelegt. Sie erhalten in Theorie und Praxis eine gute Basis, um in dem von Ihnen erlernten Beruf tätig zu werden. Als renommiertes Unternehmen ist MAURER SE für langjährige Erfahrung und hohe Qualität in der Ausbildung bekannt.

Fragen zu Praktikum und Abschlussabreiten

Wie lange im Voraus sollte ich mich als Praktikant oder um eine Abschlussarbeit bewerben?
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Bewerbung spätestens drei Monate vor Tätigkeitsbeginn bei uns einzureichen. 

Was sind die Voraussetzungen, um einen Praktikumsplatz oder Bachelor- / Master-/ Diplomandenplatz zu bekommen?
Wichtig ist zunächst, dass Ihre Studienrichtung zu den beruflichen Möglichkeiten bei MAURER SE passt. Dabei denken wir vorwiegend an den Maschinenbau und den Stahlbau, aber auch das Bauingenieurwesen ist für uns interessant. Zeigen Sie uns außerdem, dass Sie die Zeit bei uns als Chance sehen, berufliche Erfahrungen zu sammeln und MAURER SE durch Ihre Arbeit voranzubringen. Letztendlich ausschlaggebend sind für uns Ihre Motivation und Einsatzbereitschaft.

Kontakt

MAURER SE
Tim Roßberg
Frankfurter Ring 193
D-80807 München
Tel. +49. 89. 32394-243
personal@maurer.eu