Ausbildung

Die MAURER SE bietet Dir ein breites Spektrum an Möglichkeiten für ein erfolgreiches Berufsleben.

Du bringst hand­werkliches Geschick mit und arbeitest gern mit Metall? Du besitzt Freude am präzisen Arbeiten oder arbeitest lieber im kaufmännischen Bereich?

Egal, wo Deine Stärken liegen, bei der MAURER SE wirst Du die Ausbildung finden, die für Dich am besten geeignet ist.

Wir bieten Ausbildungsplätze in fünf unterschiedlichen Berufen:

  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Du hast die freie Wahl: Starte Deinen beruflichen Werdegang in einer kaufmännischen oder handwerklichen Ausbildung und legen damit den Grundstein für Deine weitere berufliche Zukunft.

Forschungsprojekt der Universität Konstant: Integration @ Work: Fachkräftemangel & Integration von Auszubildenden in Unternehmen

Im Ausbildungsjahr 2020/2021 hat die MAURER SE erfolgreich am Forschungsprojekt der Universtität Konstanz zum Thema Integration@Work: Fachkräftemangel & Integration von Auszubildenden in Unternehmen"  teilgenommen und wurde hierfür am 12.April 2021 als Engagierter Ausbildungsbetrieb im Bereich Integration ausgezeichnet.

Auszubildende in die USA 2017

Vom angehenden Industriemechaniker über die Chemikantin bis zur Kauffrau für Büromanagement reichte die Bandbreite der Auszubildenden, die mit dem Austauschprogramm „Auszubildende in die USA“ die Chance nutzten, einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Sechs bis zwölf Wochen waren die Auszubildenden als Stipendiaten in Amerika. Dort besuchten sie Kurse am College, absolvierten Praktika in Unternehmen und lernten die amerikanische Arbeits- und Lebenswelt kennen. „Auszubildende in die USA“ wird von der Joachim Herz Stiftung gemeinsam mit dem bayerischen Kultusministerium, dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung und der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer USA-Süd angeboten. 

Die Joachim Herz Stiftung möchte mit „Auszubildende in die USA“ eine Lücke schließen. Für Auszubildende gibt es anders als bei Studierenden viel zu wenige Möglichkeiten, um Auslandserfahrung zu sammeln. "Für unsere Stipendiaten war die Zeit in Amerika sehr wertvoll. Sie nehmen viele frische Impulse in ihre Ausbildungsbetriebe in Bayern und Hamburg mit zurück“, sagte Andrea Pauline Martin, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Joachim Herz Stiftung. 

Der bayerischen Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich attestiert dem Projekt „Auszubildende in die USA“ Vorbildcharakter. „Wir wollen zeigen, dass Auslandserfahrung auch in der dualen Berufsausbildung ihren Platz haben kann. Das stärkt die Attraktivität unserer Ausbildungsberufe noch weiter. Zusätzlich macht es die Qualität unserer Ausbildung im Ausland bekannter“, so Eisenreich. 

Dieses Programm bot einem unserer Auszubildenden zum Konstruktionsmechaniker, Herrn Sascha Melinz, im Frühjahr 2017 die Möglichkeit für 10 Wochen als Stipendiat Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Mehr über Saschas Erlebnisse in den USA können Sie seinem Bericht entnehmen.

Wir bieten unseren Auszubildenden weiterhin die Möglichkeit sich für die Programme "Azubis in die USA" sowie "Azubis Go Canada" der Joachim Herz Stiftung zu bewerben. Nähere Infos zu beiden Programmen könnt dir dem Flyer im Downloadbereich entnehmen.

Ausbildung - gewerbliche Auszubildende

MAURER SE
Martin Österle
Ausbildungsmeister gewerbliche Ausbildung
Frankfurter Ring 193
80807 München
Tel. +49. 89. 32394-236
personal@maurer.eu

Ausbildung - kaufmännische Auszubildende

MAURER SE
Tim Roßberg
Ausbildungsbeauftragter kaufmännische Ausbildung
Frankfurter Ring 193
80807 München
Tel. +49. 89. 32394-243
personal@maurer.eu

Ausbildung - Bernsdorf

MAURER SE
Stephanie Haas
Kamenzer Straße 53
02994 Bernsdorf
Tel. +49. 35723. 237-17
s.haas@maurer.eu