GERMAN ENGINEERING since 1876

Leidenschaft, Leistung und Perfektion sind in der MAURER Philosophie „German Engineering“ vereint. Deutsche Ingenieurskunst ist eine internationale Qualitätsgarantie.

Als Hersteller fremdüberwachter Produkte mit Konformitätsbescheinigung verpflichtet sich die MAURER SE zur Sicherung einer über dem allgemeinen Niveau liegenden Qualität. Das Qualitätsmanagement ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert, das Umweltmanagement nach DIN ISO 14001.    

Gebäudeisolierung


Gebäudeisolierung

Die Gebäudeisolierung von MAURER schützt Wohn- und Nutzgebäude in der Umgebung von Bahnstrecken, stark befahrenen Verkehrswegen und Industriegebieten vor Erschütterungen und Körperschall. Es handelt sich hierbei um eine sogenannte Passiv- oder Empfängerisolierung, da die störenden Einflüsse aus dem Umfeld kommen und zur Maximierung der Funktionalität und Lebensqualität deren Übertragung in das Bauwerk minimiert werden soll.
Ein Spezialgebiet der MAURER Gebäudeisolierung stellt die Isolierung vor mikroseismischen Erschütterungen in vertikaler und horizontaler Richtung und starken horizontalen Vibrationen für beispielsweise Forschungsgebäude oder Krankenhäuser mit hochsensiblen Anlagen dar. Solche Anlagen sind beispielsweise optoelektronische Mikroskope, Anlagen für die Chip-Fertigung in der Halbleitertechnik und Vermessungsgeräte basierend auf Lastertechnologie. Kleinste Vibrationen im Mikrometerbereich in der Umgebung des Gebäudes werden wirkungsvoll isoliert und erlauben somit Fertigung und Vermessung in höchster Qualität.
Starke horizontale Vibrationen durch Erdbeben müssen durch eine geeignete zusätzliche horizontale, weiche Erdbebenisolierung minimiert werden. Weitere Informationen dazu befindet sich in der MAURER Broschüre „Earthquake Protection Systems“.


MAURER Erschütterungsschutz
pdf, 798 KB
9-seitig

Deutsch